Kekse für den Hund

Nicht „Platz!“ sondern „Plätzchen“ heißt es heute für unsere vierbeinigen Freunde… denn ich habe hier für euch ein

Rezept für leckere Hundekekse
Hund01
   Das Rezept findest du übrigens am Ende des Eintrags.

Vor dem Backen habe ich in einige Kekse mit Buchstabenstempel Wörter und Hundenamen gestempelt (GRRRR – PLATZ – BRAV –  KATZEN-GESCHMACK – usw)…

hund03

hund04hund02

Hübsch verpackt in Dosen oder beklebten Ex-Chips-Röhren waren diese Hundekuchen ein willkommenes Mitbringsel während der Weihnachtsbesuche …

 
hund06hund05

hund07hund08

Und hier das Rezept zum Nachbacken,
mit lieben Grüßen an euren Hund:

*********************************************************************************

Hundeplätzchen vonKarin

 80 g Haferflocken  

500 Vollkornmehl (Weizen)

150 g Erdnussbutter

300 g geriebene Äpfel
         (mit Schale)

ca 220 ml Wasser

 ·      Haferflocken und Mehl in einer Schüssel mischen.

·      Die weiche Erdnussbutter und die geriebene Äpfel dazu geben und alles verrühren.

·      Wasser nach und nach zugeben und weiter vermischen, bis sich ein dicker Plätzchenteig ergibt, den man kneten und ausrollen kann.

Falls zu weich, dann noch Mehl einkneten.

Falls zu fest, noch etwas Wasser oder geriebenen Apfel unterkneten.

·      Den Teig auf einer bemehlten Fläche ca 1 cm dick ausrollen.

·      Dann mit Ausstechförmchen (Knochenform) Kekse ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

·      Ergibt ca 3 Bleche.

·      Ofen auf 190 °C vorheizen und die Plätzchen etwa 20 Minuten backen; (bei Umluft die Temperatur etwas senken).

·      Die Kekse sollen knusprig und braun sein und nicht zu dunkel..

·      Auskühlen lassen, hübsch verpacken und dann verschenken.

 

Übrigens kann man getrost auch selbst mal davon kosten ….

Advertisements

6 Gedanken zu “Kekse für den Hund

  1. Hallo Karin!
    Du bist einfach großartig!!!! Du machst so viele, schöne Sachen! Und jetzt hast du auch an unsere vierbeinigen Freunde gedacht und so entzückende Kekse gebacken! Sind die cool!!!!! Und sogar mit Buchstaben drauf!!!! Süss!!!!!! Starke Idee!!!! Mensch, ich wollt ich wär´ ein Hund… ;-)))
    Ganz, ganz liebe Grüße, Michaela 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s