DIY: Yarn Bombing Starter Kit

Ich find’s ja soooo toll.
Urban knitting.
Sieht man bei uns hier auf dem platten Lande nicht so oft.
Darum heißt’s ja auch URBAN Knitting – also in Grob-Übersetzung „Großstadtbestrickung“ – und nicht „countryside häkeling“ oder so …

ffm (7)

Man nennt das aber auch Guerilla Knitting (weil man sich ja meist eher unerkannt im Untergrund‘ bewegen muss; nicht jede Stadt sieht solche Verschönerungen gerne).

Oder auch Yarn Bombing; diesen Begriff find ich recht passend für diese etwas radikale Umweltkunst, da man dabei öfter die Häkelnadel als die Stricknadeln schwingt, also nicht nur „knitting“ macht.

Diese Outdoor-Aktivität hat sich innerhalb recht kurzer Zeit schon auf dem halben Erdball verbreitet. Auf diesem Pinterest Board HIER (klick) könnt ihr euch ein paar Beispiele ansehen und vielleicht Anregungen holen … (*zwinker*).

Es gibt schöne, witzige, gewagte, rießige, winzige, grelle, einfache, hässliche, bedenkliche und sehr schöne Yarn Bombing Projekte und ich sähe es sehr sehr gerne, wenn auch bei uns hier diese Bewegung ein bisschen mehr Fuß fassen würde.

Darum habe ich neulich – als ich mir ein Geburtstagsgeschenk für einen „lieben jungen Mann aus meinem näheren Umfeld“ überlegen durfte – kurzentschlossen ein

YARN BOMBING STARTER KIT

gemacht. Denn seit dem MyBoshi Hype wissen wir: junge Männer sind kreative Häkler!

_urban01

Das Starter Kit besteht aus

– einem durchsichtigen Behälter, angefertigt aus einer Plastikflasche, die per Häkelnadel einen praktischen Abschluss und Henkel erhielt. (Wie das geht, kann man in meinen früheren Posts z.B. HIER sehen).
_urban03

– diversen Wollresten

– zwei Häkelnadeln

_urban04

– einer Bildersammlung von diversen Yarn Bombing Projekten als Anregung

_urban02

– und natürlich dem Angebot, bei Häkelschwierigkeiten jederzeit hilfreich zur Hand zu gehen.

Nun bin ich wirklich mal gespannt auf die Ergebnisse …
(ich werde berichten!).
Advertisements

Ein Gedanke zu “DIY: Yarn Bombing Starter Kit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s