Upcycling mit Eierkartons

Ei Ei Ei … wir bekommen unsere Eier von glücklichen Hühnern, die ein Nachbar im Garten laufen hat. Darum brauch ich einen Eierkarton, den man öfter nutzen kann, der also ein bisschen was aushält.

Mit ein bisschen Farbe und Deko-Pappe lässt sich da einiges tun. Schaut mal:

+ Man nehme einen handelsüblichen 10-er Eierkarton.
+ Ziehe das große Papieretikett ab (bei manchen geht das im Stück, bei manchen auch nicht).

ei0-02


+ Den Eierkarton innen und außen mit Acrylfarbe anpinseln.

+ Das abgelöste Etikett als Vorlage verwendet und aus buntem Papier oder Deko-Karton ein neues Etikett schneiden.

+ Auf den getrockneten Karton kleben

ei02-00

Auch innen ein Stück vom Dekopapier einkleben.
ei02-07

Und dann kann man sich ja gestalterisch freien Lauf lassen ….


ei02-04
ei02-02

ei02-03

Und beim nächsten Mal zeig‘ ich euch noch mehr vonwegen „langweilige Eierkartons“

Bis dahin: macht’s gut!

Wir sehen us bei
art.of.66 !
und bei Pamelopees August Challenge!

Advertisements

6 Gedanken zu “Upcycling mit Eierkartons

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s