DIY: Betonherzen

Ich habe die „Herzen aus Stein“
aus einer früheren Beton-Session
ein bisschen auf Sommer getrimmt.

Mit Stempel und weißer Acrylfarbe.

Und schon sehen sie anders aus …
 
herz04

herz02

herz03

Die sind übrigens wetterfest …

Advertisements

9 Gedanken zu “DIY: Betonherzen

    1. Ja stimmt. Immer noch. Ich plane gerade eine neue „Beton-Session“ wo ich was Sommerliches für/mit Kerzen machen möchte. Demnächst… wenn ich genügend Zeit finde. LG Karin

      Gefällt mir

    1. Vor meiner Haustür ist eine Art „Efeu-Insel“. Dort liegt schon meine Beton-Kugel und ein paar kleine bepflanzte Betongefäße. Dazwischen – im kriechenden Efeu – liegen nun die Herzen. LG Karin

      Gefällt mir

  1. Sehr schöne Idee 🙂 Beton möchte ich auch für mich entdecken und gerade heute sind ein paar Bücher von Amazon diesbezüglich bei mir angekommen 🙂 Ich bin schon ganz gespannt, was ich da in den nächsten Tagen dazu alles entdecke 🙂

    Gefällt mir

    1. Liebe Manuela, ich habe ein Kuchenblech (ähnlich Muffinblech), mit dem man 4 Herzen backen kann. Das habe ich etwas mit Öl eingepinselt und den Beton eingefüllt. Die Herzen kamen rückstandslos heraus – mit dem Blech kann ich getrost wieder Kuchen backen. LG vonKarin

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s