Dosen Upcycling 2: Cola mal anders

Vom bekannten Porzellanhersteller Rosenthal gibt es schon lange Coladosen aus weißer Keramik („Do not litter Crazy Can Dose“). Die haben mir schon immer sehr gut gefallen; aber für eine Dose zig Euros ausgeben, das wollte ich dann doch nicht.

Schon seit langem spukt es mir also im Kopf herum … und nun endlich … endlich hab ich’s gemacht:
das neue Coladosen-Upcycling-Projekt:

coke00

Es erklärt sich natürlich ganz schnell:

eine Coladose (oder 2) austrinken,
etwas zerdrücken,
leicht mit Schleifpapier anschleifen
mit weißer Acrylfarbe bepinseln (in 2-3 Schichten)
oder per Farbspray verschönern.

Das war’s schon.

coke05
Was jetzt noch fehlt ist ein Blümchen ….

coke4

coke3

coke6

oder zwei Blümchen
(ich lieeebe Margariten – auch wenn sie stinken etwas streng riechen …)

coke1

Und weil es mich freut,
dass ich diese weißen Dosen endlich endlich gemacht habe,
und weil es mich freut,
dass das Wetter am Wochenede wieder schön werden soll,
und weil es mich freut,
dass soeben der Besucher Nr. 33.333 auf meinem Blog war,
nehme ich heute zum 1. Mal an Martinas Freutag teil.

coke2

Und nun, 1 Jahr später, zeig ich mich auf der Revival Link Party bei art.of.66

Advertisements

23 Gedanken zu “Dosen Upcycling 2: Cola mal anders

  1. Auch wenn viele unken, dass sich Metall nur schlecht lackieren ließe, habe ich damit auch schon gute Erfahrungen gemacht. Im ersten Moment dachte ich wirklich, die Dosen seien aus Porzellan – Das spricht für das Ergebnis 🙂

    Gefällt mir

  2. Sehr schön absolut tolle Idee… Acrylfarbe ohne irgendwelche Ränder und Ausläufer( oder Nasen ) sagt man bei uns in Bayern …wie gemalt absolut perfekt gemacht.
    Wau hast du mal wieder super gemacht…guter Tipp.
    Danke

    Gefällt mir

  3. Ein großes Dankeschön von meinen Kindern soll ich dir ausrichten.Die freuen sich riesig demnächst Cola aus der Dose trinken zu dürfen.
    Muss ich unbedingt nachmachen.
    Du hast wirklich total tolle Ideen.
    Auch die Windlichter aus dem vorigen Post sind einfach genial.
    Stöber sehr gerne bei dir rum.
    Liebe Grüße
    Susi

    Gefällt mir

    1. Hallo Susi,
      da muss ich schmunzeln; ich hab mich schon immer gefragt, warum alle Kinder so gerne aus Dosen trinken. Kennst du den Grund??? Naja, die bemalten Dosen sind noch vom letzten Sommerurlaub übrig gewesen; sooo lange habe ich gewartet bis ich sie endlich angepinselt habe.
      Liebe Grüße – auch an deine Dosencola-Kinder – vonKarin

      Gefällt mir

  4. Sehr coole Idee – mit sehr schönem Ergebnis! Schade, dass wir nie Dosen zu Hause haben… *grmpf*
    Lieben Dank auch für Deinen netten Kommentar zu meiner Beton-Draußen-Deko und für den Link-Tip.

    Ich wünsche Dir noch ein schönes Rest-Wochenende! Nächste Woche soll es ja Sommer werden – ich stelle nachher noch mein Rezept für Frozen Joghurt mit Zitrone ein. Dann können die Temperaturen steigen…

    GLG
    Kerstin

    Gefällt mir

    1. Hallo Kerstin, danke schön 🙂
      Du musst ja nicht zwangsweise Cola trinken … es gibt auch noch die leckeren HalloWach-Getränke (die mit denen man fliegen kann) und ähnliche ….
      Und das mit Frozen Joghurt & Zitrone klingt richtig nach Sommer und lässt mir das Wasser im Munde zusammen laufen. Will ich gleich mal gucken kommen. LG vonKarin

      Gefällt mir

  5. Das ist ja mal ’ne coole Idee!
    Danke für’s Teilen 😉
    Und danke für deinen Besuch & deine lieben Worte – ich amüsiere mich auch immer prächtig mit meiner Ma …

    Liebe Grüße und komm‘ gut in die neue Woche … frauke

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s