DIY: Kissen gestrickt, gehäkelt, gestickt

Irgendwie konnte ich mich nicht zwischen einem gestrickten und einem gehäkelten Kissenbezug entscheiden. Und so kam es, dass ich diesmal beides kombiniert und auch gleich noch eine Art supergrobes Stickmuster aufgebracht habe.

Das Resultat seht ihr hier:

ki00


Zunächst ein Quadrat in Stäbchen gehäkelt.

Dann dann oben und unten je ein Stück im Perlmuster (1li 1 re versetzt) angestrickt, beide Teile so lang stricken, dass sie sich am Ende schön überlappen.

ki033

Nun kann man alles Rechts auf Rechts legen und zusammennähen.
Wenden – fertig.
Fast.
Ki05

Denn so ein graues Kissen wäre doch recht langweilig.

Das Folgende wollte ich schon lange mal ausprobieren, also habe ich aus einem Jersey-Stoff lange Bänder geschnitten und dran gezogen, damit sie sich etwas einringeln.
Dann die Streifen mit einer Häkelnadel ungleich durch die Stäbchen-Maschen gezogen.

Ki06

Immer hin und her. Einer gedachten Herzform folgend.

(Ok, ich geb’s zu. Am Ende musste ich mir dann doch eine Schablone aus Papier anfertigen, die ich auf’s Kissen gepinnt habe, damit das Herz die gewünschte Form bekam.)

Ki07

Details in Rot.
Sowohl auf der Vorderseite
als auch auf der Rückseite:

Ki09

Ki08

Hätte ich also ein Geschenk für den Valentinstag benötigt,
hätte ich eines gehabt …

Brauch‘ aber keines,

darum kommt das Kissen in meinen Dawanda Shop.

Advertisements

11 Gedanken zu “DIY: Kissen gestrickt, gehäkelt, gestickt

  1. Liebe Karin,

    dein herziges Kissen ist echt klasse! Gefällt mir sehr gut! 🙂

    Und weil mir dein ganzes Blog so gut gefällt, habe ich dich für einen Award nominiert, den Liebster Award für neue, noch nicht so bekannte Blogs!
    Ich würde mich riiiiieeesig freuen, wenn du mitmachen würdest!
    Mehr dazu findest du hier:
    http://allesbiggi.blogspot.com/2014/02/liebster-award.html

    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s