Gestrickt: Ein farbenfrohes Unikat

Das hätte ich ja fast vergessen: ich wollte doch noch das fertige Strick-Teil zeigen, das im Eintrag vom letzten Oktober im Körbchen schlummerte ….

rot

Und beim Vorstellen des HANDMADE KULTUR Magazins
schon etwas mehr von sich sehen ließ.
Handmade

Aber hier nun fertig und komplett – ein Raglan Pulli nach dem Entwurf meiner Tochter.

bu50bu51


Vorgabe war:
   Ein lässiger Pulli mit Raglan-Ärmeln.
   Der Halsausschnitt weit – in leichter U-Boot Form.
   Die Ärmel überlang.
   Der Pulli mit leicher Taillierung.
   Die Ärmel aus dünnerem Garn,
   jedoch mit gleicher Nadelstärke gestrickt.

bu53
bu55

Bei der Umsetzung der Vorgabe wurde kritisch am Entwurf festgehalten; es wurde so oft wieder aufgeribbelt und neu gestrickt, bis das Teil wirklich den Vorstellungen der Designerin entsprach.

Ich hatte keinerlei Vorlagen zu so einem Pulli und musste mir alles selbst austüfteln. Das ist zwar anstrengend, macht aber Spaß, weil man voll gefordert wird.

Und da es diesen Pullover nur 1x gibt, stell ich ihn demnächst auch beim Februar KOPFKINO von Scharly Klamotte vor.

 
Advertisements

8 Gedanken zu “Gestrickt: Ein farbenfrohes Unikat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s