Bunte Häkelkreise für … eine Jeans-Tasche

Es gab ja schon ein paar Vermutungen und Anregungen, was ich mit den bunten Häkelkreisen  (wie kürzlich gezeigt) denn alles anstellen könnte.
Nun ja – einen Teil davon habe ich jetzt auf einer neuen Tasche untergebracht.

Jeans0-1

Die Tasche habe ich aus einer alten Jeanshose genäht.
Aus den Beinen zwei Stücke zusammengefügt, die etwas größer als DIN A4 sind und dann an 3 Seiten zusammengenäht, Oberkante versäubert.
Dann an den unteren Ecken jeweils ein Dreieck mit 3 cm Schenkellänge abgenäht, das ergibt eine Art Boden an der Tasche.

jeans01jeans02jeans03

Sieht dann so aus:

Jeans04jeans05

Dann – ja dann kamen die Häkelkreise drauf.  Vorab hab ich sie hin und her geschoben, bis ich die passende Anordnung gefunden hatte.
Dann festgesteckt und mit der Maschine angenäht.

jeans06jeans07

Nun hab ich noch 2 lange Henkel gefertigt (ca 80 cm) und – da es ein Einkaufsbeutel sein soll – innen eine Lasche angebracht, an welcher ein Ring mit Karabiner und Einkaufs-Chip befestigt ist. Seeehr praktisch!

Jeans08-1

Voilà – da isse nun, die Gute;
von hinten                                            und von vorne

Jeans12jeans08-3

Und am Schluss noch eingepackt als Geschenk für eine liebe Freundin.

jeans09

Die Banderole „Handgemacht – mit sehr viel Liebe“ hab ich selbst entworfen, um damit meine Sachen schön kompakt als ganz persönliches Geschenk verpacken zu können.

Davon hab ich auch noch „Handgestrickt – mit sehr viel Liebe“

Ach ja:
Falls es Interessent(inn)en für diese Vorlagen gibt, werde ich sie als PDF zum Herunterladen und Ausdrucken gerne in einem meiner nächsten Blogeinträge zur Verfügung stellen. Hinterlasst mir einfach einen Kommentar zu diesem Eintrag – dann sehe ich ja, ob Interesse besteht.

 

ACHTUNG ACHTUNG
Mit diesem Betirag nehme ich heute zum 1. Mal an der Linkparty von  Simone auf ihrem Blog art.of.66 teil.
Ist eine supertolle Seite, die ich hiermit wärmstens empfehlen möchte!

Advertisements

7 Gedanken zu “Bunte Häkelkreise für … eine Jeans-Tasche

  1. Deine selbstgenähte Jeanstasche ist durch die bunten Häkelkreise ein echter Hingucker und die Beschenkte hat sich sicher sehr gefreut. (Nun finde ich es wieder mal schade, dass ich nicht nähen kann.) Wenn ich Häkelkreise oder Häkelblumen einfach nur auf einen gekauften Baumwollbeutel nähen würde, wäre es keinesfalls so dekorativ, denn die richtige Wirkung wird erst auf dem stabilen Jeansstoff erzielt.
    Deine selbst kreierte Banderole „Handgemacht…“ finde ich toll…schöne Handschrift.
    LG Petra

    Gefällt mir

    1. Danke Petra, ein sehr lieber Kommentar.
      Und ich denke, wenn du Häkelblumen auf einen normalen einfarbigen Baumwollbeutel nähst, sieht das mit Sicherheit auch gut aus. Wenn man z.B. mehrere Blumen aus einer Farbfamilie darauf verteilt … das kann ich mir gut vorstellen.
      Probier’s doch aus und zeig’s uns dann.
      Ich freu mich drauf.
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  2. Jeans und Häkelkreise, die perfekte Kombination, wie ich finde!
    Die Tasche ist super! Und deine Pulswärmer sind auch toll!
    Ist doch immer wieder schön, beim Crea-Dienstag neue Blogs zu finden! 🙂
    Deine Banderole ist super, da hast du mich auf eine tolle Idee gebracht! 🙂
    Wenn du mal meine Jeans-Häkelkreis-Kombis sehen magst, dann schau doch mal hier: http://allesbiggi.blogspot.de/2014/01/jeans-utensilo.html und hier: http://allesbiggi.blogspot.de/2014/01/jeans-upcycling-kosmetiktaschchen.html
    Liebe Grüße
    Biggi

    Gefällt mir

    1. Hallo Biggi – ja deine Idee mit den Häkelkreisen und dem Utensilo für Fernbedienung & Co. ist prima. Mir gefällt auch, dass alle schwarz gerandet sind, das gibt den verschiedenen Farben irgendwie Zusammenhalt.
      LG vonKarin

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s