DIY: gestricktes Kuschelkissen

Kissen-VS

Am heutigen Creadienstag möchte ich mit meinem soeben fertiggestellten
gestrickten Kuschelkissen
teilnehmen.

Es ist kurz vor Mitternacht – ich bin Teilnehmerin Nr. 345 und vermutlich die Letzte für heute …

[..ähem – Irrtum! Es kamen noch 5 (!!) kreative Nachtschwärmer nach mir …]

Für mein Kuschelkissen habe ich im Patentmuster ein Rechteck von ca 36 x 80 cm gestrickt und dann überlappend mit Kettmaschen zusammengehäkelt.

Kissen02Kissen05

Dann das Ganze gewendet und ein Kissen-Inlett (ca 35 x 35 cm) reingestopft.

Noch 3 kleine Knöpfe als sicheren Verschluss angenäht und schon war es fertig.
Die Knöpfe sind nicht groß, darum brauchen sie kein extra Knopfloch sondern lassen sich durch die Maschen des fluffigen Patentmusters knöpfen.

Kissen06Kissen05-1

Kissen-RS

Rückseite: OK.
Wenn nur die Vorderseite nicht so langweilig aussehen würde ….

Und da fiel mir mein kleines Häkeldeckchen in die Finger.
Ich habe es einfach noch mittig aufgenäht.

Kissen-VS

                                              Fertig zum Kuscheln.
                                              Gute Nacht!

Advertisements

Ein Gedanke zu “DIY: gestricktes Kuschelkissen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s