DIY – Tafelfarbe, echt praktisch ….

 

Ihr hab es sicherlich schon geahnt:dasThema TAFELFARBE
ist noch lange nicht ausgeschöpft ….

 

Gerade brauchte ich „dringend“ in meiner Küche einen neue Tafel für die Einkaufsliste.
(Darauf vermerken wir immer die Sachen, die ausgehen/fehlen/besorgt werden müssen).

Darum hab ich mir ein altes Kinder-Ritterschild aus Holz geschnappt (meine Tochter ist inzwischen 18 und vermisst es sicherlich nicht mehr). Das Schild mit Schmirgelpapier leicht angeschliffen, dann 2x Tafelfarbe aufgepinselt …

_tafelfarbe00_tafelfarbe01

…… ok.
Schwarz.
Und langweilig.

Darum hab ich einen weißen Rand mit Acrylfarbe gezogen, den ich mit Kreide vorgemalt hatte.
_tafelfarbe03

_tafelfarbe05

Schon besser.

Vielleicht noch ne Beschriftung?

In altbewährter Weise habe ich diese mit Window-Color vorbereitet
und dann auf die Tafel geklebt.

_tafelfarbe06

_tafelfarbe07
Nun muss ich nur noch ein Loch in die obere Mitte bohren,
damit die Tafel an die Wand gehängt werden kann.
Freu.

…… (etwas später) … Guck!
__TAFEL96

__tafel91

Fertig
und schon im Einsatz!

Und weil die Farbe schon mal am Pinsel war, hab ich gleich noch ein paar KÜCHEN-BEHÄLTER verschönert:

_Tafelfarbe20

_tafelfarbe22


Danke für’s Lesen/Ansehen!

Advertisements

4 Gedanken zu “DIY – Tafelfarbe, echt praktisch ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s