T-Shirt wird zu Sommertop – easy Refashion

„Neulich“ als wir richtig Sommer hatten, waren einfach viel zu wenig luftige, ärmellose Sommertops in meinem Schrank. Auf PINTEREST hab ich so oder ähnlich schon einige Tutorials gesehen, darum wolle ich das auch probieren.

Nun – ich habe zuerst mal ein nicht mehr getragenes T-Shirt „recycelt“ …. also, naja, eigentlich zerschnitten:

_shirt00

a) die Ärmel herausgeschnitten
b) das Shirt gleich unterhalb vom Kragen waagrecht durchgeschnitten.

Die Ärmel hab ich dann mit einer schmalen Kante und
den Halsausschnitt mit einer breiten Kante (als Tunnel) versäubert.

shirt12shirt11

Dann aus einem Stück Baumwolljersey (ich hatte noch was übrig von dem Stoff aus dem ich letztes Jahr das T-Shirt genäht hatte) ein längeres Stoffband genäht, das ich durch den Tunnel an der Oberkante des Vorderteils und Rückenteils gezogen habe. Aber man kann natürlich auch jeden anderen passenden Stoff oder ein fertiges Band nehmen.

shirt13

Dann mal reingeschlüpft um die richtige Länge des Stoffbandes festzulegen.
Kurz mit einer Sicherheitsnadel befestigt,
Stoffband zusammengenäht und …
=>
Tataaa … schon hat man ein nettes Sommertop mehr und ein langweiliges T-Shirt weniger.

shirt14shirt15

:yes:
Ich finde, das ist doch mal ne positive Art von Recycling.
Upcycling eben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s