Badepralinen

Als kleines Geschenk für die Freundin oder auch für sich selbst … BADEPRALINEN und BADEZUSÄTZE aus Eigenproduktion sind immer willkommen.

Badepralinen22


Grundrezept:

1 Tasse Natron (Backsoda)
½ Tasse Zitronensäure-Pulver
½ Tasse Speisestärke
2 EL hochwertiges Öl
1 EL Wasser
2 TL ätherisches Öl

Erst die trockene Zutaten vermengen, dann mit den feuchten Zutaten verkneten. Die Masse in Backförmchen pressen oder zu Kugeln formen. Gut trocknen lassen.

Badepralinenbadepralinen02Badepralinen01

Einen Teil der Masse haben wir zerbröselt und zusammen mit buntem Badesalz in ein Glas geschichtet:

badesalz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s